Sie befinden sich hier: » ANGEBOTE » UNTERSTÜTZUNG FÜR FAMILIEN » Demenzbetreuung

Atempause


Die "Atempause" ist ein Angebot zur Demenzbetreuung und Seniorenbegleitung. Es umfasst verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung von Alleinstehenden, an Demenz Erkrankten und deren Angehörigen.

Demenzbetreuung

Wir bieten Ihnen Betreuungsleistungen an, die nach dem Pflegeleistungsergänzungsgesetz (SGB XI, §45b) zur Betreuung von Demenzkranken von der Pflegekasse als Zusatzleistungen finanziert werden.
Zu unseren Leistungen gehört:
  • Einzelbetreuung zu Hause, zur Entlastung pflegender Angehöriger
  • regelmäßig stattfindende Gruppenangebote
  • Erhalt von Alltagskompetenzen und tagesstrukturierende Maßnahmen
  • Anleitung und Unterstützung bei der Aufnahme sinnhafter Beschäftigungen
  • Anregung und Unterstützung bei sozialen Kontakten
  • Erhalt und Förderung von Aktivitäten und Motorik
  • Gespräche führen
  • Unterhaltung fördern
Um ein hohes Maß an Qualität und Kontinuität zu gewährleisten, werden unsere ehrenamtlichen Helfer von der eigens für dieses Angebot eingestellten Mitarbeiterin geschult, begleitet und regelmäßig fortgebildet

Seniorenbegleitung

Außerdem bieten wir Ihnen Besuchsdienste für Alleinstehende, Kranke und Menschen mit Behinderungen, über die stundenweise Verhinderungspflege an.
Wir möchten Menschen in dieser Lebenssituation die Möglichkeit eröffnen, ihre Freizeit abwechslungsreich zu gestalten:
  • durch gemeinsame Spaziergänge
  • interessante Gespräche
  • Vorlesen
  • Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen

Nachmittagstreffen

Durch gegenseitigen Austausch, Gespräche und fachliche Beratung möchten wir Sie bei Ihren täglichen Aufgaben im Umgang mit Ihren Angehörigen begleiten und unterstützen.
Ein Angehörigengesprächskreis mit gleichzeitiger Betreuungsgruppe für an Demenz Erkrankte findet nach Absprache und Nachfrage in unseren Räumen der "Alten Post" statt.

Kosten und Leistungen

Folgende Leistungen können Sie im Rahmen der von der Pflegekasse monatlich zur Verfügung gestellten 104,00 EUR bis 208,00 EUR bei uns in Anspruch nehmen:
  • Einzelbetreuung zu Hause: 15,00 EUR pro Stunde
  • Betreuung in Kleingruppen: 5,00 EUR pro Stunde

Kontakt

Eva-Maria Mirtes
Telefon: 05602-9168415
Telefax: 05602-9168416
E-Mail: demenzbetreuung@lichtenau-ev.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 8:00 - 16:00 Uhr oder nach Vereinbarung.
Häusliche Krankenpflege
Mühlweg 41
37235 Hessisch Lichtenau